SPD Bad Neuenahr Ahrweiler
{field:subtitle//field:title}{field:subtitle//field:title}{field:subtitle//field:title}
10:07 Alter: 3 yrs
Kategorie: Highlight, Fraktion, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Bad Neuenahr-Ahrweiler bekommt kostenloses WLAN

30.09.2016

In Bad Neuenahr-Ahrweiler werden WLAN-HotSpots installiert. Auf Antrag der SPD-Stadtratsfraktion war die Stadtverwaltung Ende 2015 beauftragt worden, die Einrichtung von kostenfreiem WLAN an zentralen Stellen in der Stadt zu prüfen.


In Bad Neuenahr-Ahrweiler werden WLAN-HotSpots installiert. Dies hat der Haupt-und Finanzausschuss der Stadt in seiner Sitzung am 19. September beschlossen. Auf Antrag der SPD-Stadtratsfraktion war die Stadtverwaltung Ende 2015 beauftragt worden, die Einrichtung von kostenfreiem WLAN an zentralen Stellen in der Stadt zu prüfen. Auf dieser Grundlage wurde jetzt der Auftrag vergeben, am Marktplatz Ahrweiler, dem Platz an der Linde, dem Alten Markt in Bad Neuenahr sowie dem Kurpark WLAN-HotSpots zu installieren. Künftig wird dort eine kostenfreie Internetnutzung für 1 Stunde pro Tag und Nutzer möglich sein.

Werner Kasel, der Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion, freut sich über diese Entwicklung: „Das Angebot von kostenfreiem WLAN an zentralen Orten gehört für uns zu einer modernen Stadt. Für Bürgerinnen, Bürger und Gäste der Stadt wird der Aufenthalt und das Verweilen in den Innenstädten von Bad Neuenahr und Ahrweiler und dem Kurpark noch attraktiver.“ Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Jörn Kampmann ergänzt: „Wir investieren mit dieser Maßnahme in die öffentliche Infrastruktur. Mit der Einrichtung von kostenfreiem öffentlichen WLAN geht die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler einen Schritt in die Zukunft. Dabei ist uns bewusst, dass es sich hier erst um einen Einstieg handelt. Um den Anforderungen an die Digitalisierung auch als Kommune gerecht zu werden, werden in den kommenden Jahren weitere Maßnahmen folgen müssen.“