SPD Bad Neuenahr Ahrweiler
{field:subtitle//field:title}{field:subtitle//field:title}{field:subtitle//field:title}

AKTUELLES

 

 

26.08.2016

Gerade wurden die Bauarbeiten zur Einrichtung der ersten Fahrradstraße in Bad Neuenahr-Ahrweiler abgeschlossen. Die SPD-Stadtratsfraktion hat nun den Antrag gestellt, die Einrichtung weiterer Fahrradstraßen zu prüfen.[mehr]


12.08.2016

Mit dem Vorsitzenden des ‚Tierheim u. Tierschutzverein Kreis Ahrweiler e.V.‘, Claus Krah, traf sich jüngst die SPD-Stadtratsfraktion Bad Neuenahr-Ahrweiler.[mehr]


09.08.2016

Zum Ortsrundgang mit Ortsvorsteher Rudi Frick trafen sich jüngst Mitglieder der SPD Bad Neuenahr-Ahrweiler in Gimmigen.[mehr]


03.08.2016

Immer am zweiten Samstag im Monat bietet die SPD-Fraktion im Stadtrat von Bad Neuenahr-Ahrweiler eine Sprechstunde für die Bürgerinnen und Bürger der Kreisstadt an.[mehr]


29.07.2016

Die SPD-Stadtratsfraktion kündigt einen Prüfauftrag im Stadtrat an, um den Bedarf an einer Katzenschutzsatzung in Bad Neuenahr-Ahrweiler ermitteln zu lassen.[mehr]


28.07.2016

Jüngst trafen sich Vertreter der SPD Bad Neuenahr-Ahrweiler mit dem Ortsvorsteher von Heppingen, Klaus Kniel und seinem Stellvertreter Herbert Pies zum Ortsrundgang.[mehr]


12.07.2016

Zahlreiche Ehrungen konnte der Vorsitzende der SPD Bad Neuenahr-Ahrweiler, Jörn Kampmann, bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Kreisstadt-SPD vornehmen.[mehr]


01.07.2016

Zur Mitgliederversammlung lädt der SPD-Ortsverein Bad Neuenahr-Ahrweiler am 8. Juli 2016 ab 18:30 Uhr ins Hotel „Zum Ahrtal“, Sebastianstraße 68, in Bad Neuenahr.[mehr]


01.07.2016

Während der Sprechstunde am 9. Juli 2016 werden die Ratsmitglieder Ursula Koll und Werner Kasel ansprechbar sein. Eine Kontaktaufnahme ist bereits im Vorfeld unter fraktion@spd-bna.de möglich.[mehr]


28.06.2016

Fortgesetzt hat die SPD Bad Neuenahr-Ahrweiler jüngst ihre Rundgänge durch die Ortsteile der Kreisstadt in Bachem. Ortsvorsteher Georg Schikowski informierte die Sozialdemokraten aus erster Hand über Besonderheiten und aktuelle Herausforderung des Weindorfes.[mehr]